Bookmark and Share

   

 

Ev. Kindertageseinrichtung Dahlbruch

Das sind wir!


Träger der Einrichtung ist die Ev. Kirchengemeinde Müsen über den Verbund Evangelischer Kindertageseinrichtungen im Kirchenkreis Siegen (EKiKS). Der Kindergarten liegt in ländlicher Umgebung im Hilchenbacher Stadtteil Dahlbruch und gleichzeitig zentral zur SMS Siemag, dem größten Arbeitgeber am Ort. Seit Juli 2006 ist die Einrichtung nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert und setzt das Qualitätsmanagement mit allen am Erziehungsprozess beteiligten um.

Angebot

Wir bieten 70 Plätze für Kinder von 2 – 6 Jahren in drei Gruppen.
Wir arbeiten integrativ und betreuen in diesem Bereich zur Zeit 4 Kinder.
Die Kinder werden von 9 Fachkräften betreut.

Was uns wichtig ist!

Gestaltung eines Umfeldes, das dem individuellen Kindeswohl in allen Bereichen entspricht.
Begleitung und Förderung des Entwicklungsprozess durch Wärme, Liebe, Akzeptanz.
Stabilität und Verlässlichkeit in Zeiten des Wandels.
Erziehung im christlichen Glauben mit Respekt und Verständnis für Verschiedenheit.
Soziales, gewaltfreies Miteinander mit Raum für individuelle Bedürfnisse.
Zusammenarbeit mit Eltern, Träger. Förderverein und anderen Institutionen.
Erziehung zur Eigenverantwortlichkeit und sozialer Kompetenz.
Konsequente und effektive Umsetzung von verstärkt auftretendem Förderbedarf in unterschiedlichen Bereichen ( Sprachstandserhebung, Motorik usw.)

Angebote und Projekte

Bedürfnisangepasste Eingewöhnungsphase
Exkursionen und Angebote entsprechend der jeweiligen Jahreszielplanung und dem aktuellen Themenbezug
Sprachstandserhebung Delfin 4
Früherkennung Lese-/Rechtschreibschwäche BISC
Motorische Förderung
Arbeitsgemeinschaften für die Schulanfänger
Möglichkeit zur Mitwirkung für die Erziehungsberechtigten ( Elternrat, Förderverein und Bastelgruppe )

Anmeldung

Es besteht jederzeit die Möglichkeit sich nach Terminabsprache den Kindergarten anzuschauen und in einem Anmeldegespräch nähere Informationen zu erhalten.

Öffnungszeiten

 25 Std. Buchung
 Montag  – Freitag: 8:00 Uhr – 12:30 Uhr
 Donnerstag: 14:00 Uhr – 17:15 Uhr

35 Std. Buchung
Montag – Freitag: 7:15 Uhr – 13:00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag: 14:00 Uhr – 17:15 Uhr

45 Std. Buchung
Montag und Freitag: 7:15 Uhr – 14:45 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: 7:15 Uhr  – 17:15 Uhr
Die 45 Stunden Buchung beinhaltet ein tägliches warmes Essen. Die Kosten betragen je Mahlzeit 2,20 Euro pro Kind. 

Ausführliche Informationen zu allen Punkten können sie unserer einrichtungseigenen Konzeption entnehmen. Diese kann bei uns erworben werden und demnächst auch im Internet eingesehen werden.

Kontakt:

Ev. Kindertageseinrichtung Dahlbruch

Leiterin:
Frau Renate Langenbach

Ernst-August-Platz 3
57271 Hilchenbach

Telefon: 02733/61781
Telefax: 02733/286832

E-Mail: ev-tfk-dahlbruch@kk-si.de


 

 

Der Förderverein

seit nunmehr fünf Jahren besteht der Förderverein. Zweck und Aufgabe des Vereins ist es, die Arbeit des Evangelischen Kindergartens in Dahlbruch , sowie die Zusammenarbeit aller am Kindergarten beteiligten Personen und Institutionen zu fördern. Unser Anliegen ist es, den Kindergarten in praktischer, materieller und finanzieller Hinsicht in seiner Arbeit zu unterstützen.

Wir als Eltern können und wollen für das Wohl unserer Kinder etwas bewegen, für die bisher gemeinsam erreichten Maßnahmen möchte sich der Förderverein bei den Helfern, Eltern und dem Kinsdergartenteam herzlich bedanken. Vieles haben wir geleistet, vieles muß noch in Angriff genommen werden.

10. Juli 2005: Bei einer Sandschaufelaktion wurden 32 Tonnen Sand in nur 2,5 Stunden von 10 Kindern und 20 Eltern mit Schubkarren in denSankasten gebracht.

Alljährlich findet ein Osterbastelbasar auf dem dahlbrucher Markt statt.

3. Mai 2006: Offizielle Schlüsselübergabe des Blockhauses

13. Juni 2007: das Sonnensegel ist fertig und das Motopad wird übergeben

27./28. November 2009: Fundamente für die Doppelschaukel mit Klettermöglichkeit und Nestschaukel werden ausgehoben. Der Fallschutzbereich wird vergrößert. die Fundamente für die Nestschaukel werden per Hand betoniert.

Alljährlich findet ein Weihnachtsbasar auf dem Dahlbrucher Marktplatz statt.

Weiere Ziele:

Erweiterung der Außenspielgeräte

Osterbasar

Großes Somemrfest zum 5-jährigen Bestehen des Fördervereins

Kinderpunsch und Bratwurstessen beim Laternenzug 2010

Weihnachtsbasar

Förderung der Aufnahme und Integration von behinderten Kindern im Kindergarten Dahlbruch

"alles Gute auf der Welt geschieht nur, wenn einer mehr tut, als er tun muss"

Unsere Bitte: Unterstützen Sie gemeinsam mit uns den Evangelsichen Kindergarten Dahlbruch, werden Sie Mitglied im Förderverein. Mit nur 12 Euro Jahresbeitrag inkl. Spendenbescheinigung helfen Sie dem Förderverein bei der Umsetzung seiner Projekte, die letztendlich den Kindern zu Gute kommen.

Spendenkonto des Fördervereins: Konto-Nr. 162 22 24 bei der Sparkasse Hilchenbach, BLZ 460 518 75

Möchten Sie Mitglied werden, wenden Sie sich an: Hendrik Bald, Tel. 02733 510073, den Kindergarten Dahlbruch Tel. 02733 61781 oder Andre Meinhardt, Tel. 0160 94181396

 


 

Ev. Kindertageseinrichtung Müsen

Das sind wir!


Die Ev. Kirchengemeinde Müsen ist Träger der Kindertageseinrichtung Müsen über den Verbund Evangelischer Kindertageseinrichtungen im Kirchenkreis Siegen (EKiKS). Frau Miriam Simon übt die Funktion der Kindergartenleiterin aus und ist für Sie stets die richtige Ansprechpartnerin.

Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag: 7.15 Uhr bis 13.00 Uhr
Mittwoch und Donnerstag: 13.45 Uhr bis 17.00 Uhr

Übermittagbetreuung wird angeboten
Verpflegung nach Absprache
Es sind alle Buchungsmodelle möglich. Bitte sprechen Sie uns an. 

Angebot:

45 Plätze für Kinder von 2-6 Jahren in 2 Gruppen
Besonderheit: Es stehen Plätze für Kinder mit Integrationsbedarf zur Verfügung!

Wir über uns!

Geschichtliches

Der Müsener Kindergarten gehört zu den ältesten Kindergärten im Siegerland. Am 24. Juni 1880 wird die Kleinkinderschule in Müsen eröffnet. Die Eröffnungsfeier steht unter dem Leitwort:
Mit Gott begonnen, ist schon gewonnen! 

Aktuelles 

Wir öffnen die Tür zu unserem Kindergarten!
Kinder haben es schwer, sich in einer Welt zurechtzufinden, die so vielfältig und komplex geworden ist. Hierbei brauchen Kinder Begleitung, die sie langsam in diese Welt hereinführt, die Wege mit ihnen geht und sie verstehen und begreifen lehrt. 

Wir sehen in der Erziehungsarbeit in unserem Evangelischen Kindergarten eine große Herausforderung. Mit dieser ersten Information möchten wir die Tür zu unserem Kindergarten öffnen.

Was uns wichtig ist!

Gute Betreuung,
Angemessene Förderung,
Integration,
Flexible Öffnungszeiten,
individuelle Betreuungszeiten,
Gemeinsame Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung,
Unterstützung des Kindes im individuellen Entwicklungsprozess,
Selbstbestimmung – Kinder als Akteure ihrer Entwicklung,
partnerschaftliches, gewaltfreies, gleichberechtigtes Miteinander,
Kontinuität, Verlässlichkeit, Geborgenheit und Zuwendung

Besonderheit!

Die Ev. Kindertageseinrichtung in Müsen ist die einzige Einrichtung vor Ort in direkter Nachbarschaft zur Grundschule.
 
Weitere Informationen erhalten Sie im Kindergarten, wo Sie auch unsere Konzeption, die unter dem Titel "Wir öffnen die Tür zu unserem Kindergarten" erhalten können.

Kontakt:

Ev. Kindertageseinrichtung Müsen

Leiterin:
Frau Miriam Simon

Martinshardtstraße 8/1
57271 Hilchenbach-Müsen

Telefon: 02733/6544
Telefax: 02733/286032

E-Mail: ev-tfk-muesen@kk-si.de